Um die Seiten der Holst Porzellan GmbH in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Javascript in Ihrem Browser zu aktiveren.
Systembecher aus Porzellan für alle Speisenverteilsysteme

Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com

Javascript DHTML Drop Down Menu Powered by dhtml-menu-builder.com
Schlicht & Stark in weißem Porzellan
Systembecher aus Hartporzellan für die alle Speisenverteilsysteme




Ein Systembecher ist ein Trinkbecher (Kaffeebecher, Teebecher, Milchbecher), der in Speisenverteilsystemen einsetzbar ist. I.d.R. muss ein System-Becher stapelfähig sein und den gehobenen Anforderungen an den gewerblichen Gebrauch gerecht werden.

Feldspatporzellan im Hartbrand bei mindestens 1.350° C hergestellt, garantiert der Glasur eine extreme Oberflächenhärte (nach Mohs) mit einer extremen Korrosionsbeständigkeit. Die Henkel sind anglasiert (nicht geklebt) und auf hohe Beanspruchung ausgeformt. Stapelkanten und Stellringe gewährleisten eine hohe Standfestigkeit und einen extremen Gebrauchswert in der Großverpflegung. Sprich: Unsere Stapelbecher haben alles, was ein gewerbetauglicher Trinkbecher können und haben muss! 100% stabil, 100% EU-Konform, 100% Lebensmittelbedarfsgegenstandsgerecht, 100% Schlicht & Stark!

Besonderes Augenmerk legen wir auf die gut ausgeformten, steilen Stapelkanten an den Becherböden, die eine extrem gute Stapelfähigkeit gewährleisten.

Die hier gezeigten Bechermodelle entsprechen nach unserem Kenntnisstand den derzeit am Markt gängigen Speisenverteilsystemen.

Selbstverständlich können wir zu allen Bechern auch passende Untertassen liefern (www.untertassen-porzellan.de) wobei dies i.d.R. nicht, oder nur sehr selten auf Tablettsystemen zum Einsatz kommen.

Alle Becher aus dem Hause Holst Porzellan sind 100% gewerbetauglich, 100% spülmaschinenfest und entsprechen allen Gesetzen und Verordnungen für die Verwendung von Lebensmittelbedarfsgegenständen!

Alle Systembecher jetzt im eShop